biabolo
review 1. March 2018 um 11:24 Uhr

Aufgebraucht im Februar 2018

 

Hallo ihr Lieben!

 

 

Es ist wieder so weit, der Februar ist vorbei und somit ist es wieder Zeit für meinen monatlichen Aufgebraucht Post. Dieses Mal sind auch tatsächlich ein paar dekorative Produkte für mein Projekt leer gegangen.

 

lavera Volumen & Kraft Shampoo

 

Im Moment bin ich wieder am Experimentieren, was Shampoos angeht, aber bis jetzt habe ich keins gefunden, das so gut ist, wie dieses. Für ein NK Produkt schäumt es extrem gut auf, ohne das man Unmengen davon benötigt und es riecht angenehm fruchtig-zitrisch. Es schenkt leichtes Volumen und meine Haare fetten nicht so schnell nach, wie üblich. Daher wird es immer wieder nachgekauft.

 

Korres Jasmin Duschgel

 

Ich habe den Duft und das Verhalten unter der Dusche geliebt, allerdings mag ich die Marke doch nicht mehr so gern, da sie einem Natürlichkeit vorgaukelt und dann doch nicht so schöne Inhaltsstoffe enthalten sind. Schade!

 

Bioturm Shampoo Color rot

 

Ein Shampoo, das angenehm duftet und leicht aufschäumt. Allerdings hätte ich mir im Bezug auf mein rotes Haar mehr erhofft. Es hat einfach gar nicht damit gemacht. Da dieses Shampoo auch nicht gerade günstig war, kaufe ich es nicht nach.

 

alverde 5 in 1 Mundspülung Nanaminze

 

Im Moment doch wieder meine liebste Mundspülung. Sie ist nicht zu scharf und unterstützt dennoch mein Zahnfleisch beim gesund bleiben. Dies ist durch meine Schwangerschaft doch leider wieder etwas schlechter geworden.

 

lavera Zahncreme Classic

 

Auch an dieser Zahncreme habe ich nicht auszusetzen, allerdings bin ich bei Zahncreme auch nicht besonders wählerisch. Sie hat meine Zähne gereinigt und mein Zahnfleisch dabei nicht gereizt. Ich würde sie mir durchaus nachkaufen, allerdings teste ich im Moment ein anderes Produkt.

 

ISANA 60 Bio Wattepads ( 2x )

 

Auch ein absolutes Nachkaufprodukt, da sie nicht fusseln, oder anderweitig auseinander fallen. Allerdings benutze ich sie jetzt nur noch zum Entfernen meines Nagellackes, da es jetzt auch Maxi Wattepads von ISANA ich Bioqualität gibt, die ich für die Gesichtsreinigung deutlich praktischer finde.

 

Perlodent Zahnseide black sensitive

 

Gott sei Dank mein letztes Backup. Die Zahnseide war jetzt nicht schlecht und hat meine Zahnzwischenräume wirklich sanft gereinigt, allerdings finde ich es irgendwie komisch mir mit einer schwarz gefärbten Zahnseide die Zähne zu reinigen. Daher wird wieder die normale sensitive Zahnseide von Perlodent gekauft.

 

Bioturm Spülung Color rot

 

Bei dieser Spülung verhält es sich ähnlich zu dem passenden Shampoo. Angenehmer Duft, aber leider so gar keine Wirkung. Mein Haar wurde nicht einmal geschmeidiger. Sie verschwand beim Auftrag einfach im Haar und war ohne einen Effekt zu hinterlassen weg. Daher auch kein Nachkaufprodukt.

 

taft Marathon Power Haargel

 

Wieder ein Produkt, das mein Mann in die Tüte geworfen hat. Er benutzt kein anderes Haargel, da es gut hält, keine weißen Rückstände hinterlässt und das Haar nicht verklebt. Außerdem mag ich den Geruch ganz gerne.

 

Alterra I love fruits Handpeeling Bio-Apfel

 

Ein LE Produkt, das es jetzt aber schon zum zweiten Mal in einer LE gab. Ich habe mich daher wieder mit einem Backup versorgt. Der Duft ist sehr intensiv und natürlich und die Peelingpartikel sind schön grob, das man auch wirklich einen Effekt wahrnimmt. Meine Hände sind nach der Anwendung super weich, aber nicht ausgetrocknet. Ein wirklich schönes Produkt.

 

ISANAmed Soft Dusche

 

Dieses Schätzchen haben wir beim Aufräumen ganz hinten im Schrank gefunden.^^ Es ist geruchsneutral und reizt die Haut nicht. Allerdings haben wir mittlerweile eine Alternative aus dem NK Bereich gefunden.

 

Zenner Augenbrauenformer

 

Diese Dinger benutze ich fast täglich und bin auch nicht auf eine bestimmte Marke fixiert. Sie entfernen zuverlässig das Haar und halten relativ lange. Allerdings gehen bei mir grundsätzlich nach ein paar Tagen die Schutzkappen kaputt und fallen dann immer ab.

 

Terra Naturi Deospray Vanilleduft & Mandarine

 

Dieses Deo mag ich sehr, es schützt zuverlässig vor Schweißgeruch und brennt nicht auf meiner Haut. Obwohl ich eigentlich kein Vanille mag, komme ich mit diesem Duft doch ganz gut zurecht, da die Mandarine deutlich im Vordergrund steht. Und mich das Ganze irgendwie an Kuchen erinnert. Leider komme ich nicht besonders oft zu Müller.

 

ISANA Deospray Sensitiv

 

Das Standarddeo meines Mannes, das ich jetzt aber auch zwischendurch für mich entdeckt habe. Es schützt zuverlässig und enthält keinen Alkohol, aber auch kein Aluminiumsalz. Der Duft ist leicht frisch und sowohl für Männer, als auch für Frauen geeignet.

 

 

 

 

Kommen wir nun zu den dekorativen Produkten:

 

 

 

RdL Nagellack French Manicure rosé

 

Hat schon in einer Schicht meine Nägel gepflegt aussehen lassen, ohne streifig zu werden. Allerdings hat das Produkt meine Nagelhaut stark ausgetrocknet und die Haftfestigkeit auf meinen Nägeln war auch nicht sehr gut. Außerdem möchte ich so langsam von konventionellen Nagellack weg und mich mehr im Bereich der NK umschauen.

 

YR Volume Elixier Mascara 01 noir

 

Eine schön schwarze Mascara die mit einem normalen, tannenbaumförmigen Bürstchen aufgetragen wurde. Meine Wimpern sahen mit diesem Produkt wirklich schön aus. Sie waren voluminös, aber dennoch schön separiert. Sie waren schwungvoll und auch minimal verlängert.

 

essence longlasting lipliner 07 plum cake

 

Ein sehr schöner Lipliner ich mochte diesen kühlen, matten, aber auch sanften Violettton. Auch der Auftrag gefiel mir, da das Produkt nicht zu hart und nicht zu weich war. Auch die Haftfestigkeit konnte mich überzeugen.

 

 

 

Ich hoffe, mein Post war etwas hilfreich.

 

Über Feedback würde ich mich freuen!

 

 

 

Liebste Grüße

 

 

 

Bianca

 

0 . kommentare