haartransplantation

autor
beitrag
Gelikanana
beiträge: 91
angemeldet seit: 3 Jahren
10. October 2018 um 14:04 Uhr

Hey Leute,

mein Vater hat momentan ein echt haariges Problem. Seit einer ganzen Weile fallen ihm jetzt schon die Haare aus. Sie fallen dabei natürlich nicht gleichmäßig aus, sondern an einigen Stellen vermehrt und an anderen gar nicht. Er traut sich mit seinem mit Haaren gefleckten Kopf ohne Hut schon gar nicht mehr vor die Tür. Alles abrasieren will er aber auch nicht, weil er eigentlich immer viel Wert auf seine gepflegten Haare gelegt hat. Ein Kollege hat ihm jetzt von Haartransplantation in der Türkei erzählt. Das soll günstiger sein wie hier in Deutschland, aber hat noch ein paar Bedenken. Gibt es hier jemanden, der dort eine Haartransplantation durchführen lassen hat oder zumindest davon gehört hat? Wie waren eure Erfahrungen?

Sturhe
beiträge: 94
angemeldet seit: 3 Jahren
10. October 2018 um 15:18 Uhr

Hey,

ohje das tut mir aber Leid mit deinem Vater. Ich kenne das von meinem Opa. Der hat auch immer sehr viel Wert auf seine Haare gelegt. Glücklicherweise hatte er selbst im hohen Alter kein Problem mit Haarausfall und immer volles Haar. Ich kenne niemanden persönlich, der das gemacht hat, aber habe schon öfter davon gehört. Vor allem in letzter Zeit komischerweise. Also ich bin ja immer skeptisch mit Operationen im Ausland. Klar haben die Ärzte dort auch studiert, aber ich glaube die Standarts in Deutschland sind schon höher und bei so einem (denke ich) komplizierten Eingriff, würde ich glaube ich mich nicht trauen das im Ausland zu machen. Vor allem wenn die dort eine ganz andere Sprache sprechen. Aber vielleicht hat jemand hier ja schon gute Erfahrungen gemacht. Insgesamt hört man ja oft von verpfuschten OP’s im Ausland.

wilmerschuppe
beiträge: 61
angemeldet seit: 2 Jahren
11. October 2018 um 09:31 Uhr

Gegen solche Behandlungen im
Ausland spricht ja für gewöhnlich nichts. Dort gibt es genauso sehr gut
qualifiziertes Personal und die Preise sind auch meist erschwinglicher. Man
darf nicht vergessen, dass in Deutschland auch viele Fachärzte aus dem Ausland
arbeiten. Nichtsdestotrotz gibt es aber überall schwarze Schaafe. Sowas kann
man oft im voraus nicht wissen, aber es schadet ja nie sich ausführlich zu
informieren. Zu dem Thema Misslungene
Haar-Op Türkei
gibt es tatsächlich viele Artikel im Internet. In diesem
jedoch wird sogar alles mit Vorher-Nachher-Bildern versehen inklusive
detaillierter Erklärungen. Sag deinem Vater, er soll sich den mal durchlesen,
vielleicht ändert er seine Meinung ja doch noch.

claudy
beiträge: 3456
angemeldet seit: 6 Jahren
15. October 2018 um 18:14 Uhr

Ich wurde sowas nie machen lassen.

Ich bin ein riesen großer essence Fan ! essence ist das Beste !